Das große MOTORRAD-Geschenkpaket Die besten Artikel 2011 plus die schönsten Fotos als Wallpaper

+++ Auch nach Weihnachten noch schön: die besten Artikel und Fotos aus MOTORRAD im Jahr 2011 +++ Motorrad-Mitarbeiter empfehlen: die zwölf schönsten Artikel 2011. Sie finden die Artikel hier als handliches PDF-Paket zum Download (komplett für zwei Euro, Abonennten kostenlos). Mit im Paket sind 24 tolle Fotos aus MOTORRAD 2011 als Bildschirmhintergrund (JPGs, verschiedene Größen) für Ihren Monitor. Das Paket ist 60 MB groß, der Download dauert also je nach Verbindung etwas.

Foto: Balazs Gardi / Red Bull

Im folgenden finden Sie zwölf ganz persönliche Lese-Tipps aus der MOTORRAD-Redaktion: Diese zwölf Artikel, die wir ihnen hier in einem handlichen PDF-Paket zusammengepackt haben, sind uns vom MOTORRAD-Artikel-Jahrgang 2011 in besonders guter Erinnerung geblieben. Viel Spaß beim Lesen, Schmökern und Staunen.

Rainer Froberg (Fuhrpark) gefiel am besten der Fahrbericht "Kokos-Eisstand in Thailand" (MOTORRAD 6/2011) von Rolf Henniges, weil hier Fahren und Essen in bester Harmonie vereint sind - und weil bei MOTORRAD eben alles getestet wird, was uns in die Hände fällt.

Ralf Schneider (Neuheiten) empfiehlt den Artikel über die Motorradszene in Berlin (MOTORRAD 3/2011), weil man dem Artikel anmerkt, dass sich der Autor über viele Jahre mit diesem ganz speziellen Thema beschäftigt hat.

Klaus Herder (Ratgeber) erinnert sich gerne an seine Reisegeschichte "Rumänien mit Peter Maffay" (MOTORRAD 22/2011), weil sie für ihn selbst so viele positive Überraschungen geboten hat.

Michael Pfeiffer (Cheffe) empfiehlt das Alpenmasters (in MOTORRAD 15 und 16), weil es viel Action und eine authentische Story bietet. Es ist einfach der Top-Artikel 2011!

Manuel Fuchs' (2Räder) Favorit ist der Tourentipp zur Romantischen Straße aus MOTORRAD 14/2011, weil die drei Trips herrlich unkompliziert und ohne große Planung zu machen sind. Obwohl er sich in der Gegend auskennt, hat er im Artikel noch viel Neues entdecken können.

Mike Schümann (Aktuelles) hat 2011 besonders gut der Bericht über die Red Bull X-Fighters Show vor den Pyramiden von Gizeh (MOTORRAD 12/2011) mit seinen spektakulären Bildern gefallen.

Norbert Löns (MOTORRAD online) hat mit viel Freude den Hochgeschwindigkeits-Test der Supersportler in MOTORRAD 8/2011 gelesen: Da wird beschleunigt und gebremst, wie von einem anderen Stern - und alles ist spannend und kompetent beschrieben.

Uwe Seitz (PS) empfiehlt die verrückte Le-Mans-Story aus PS 11/2011 - nicht, weil er PS-Redakteur ist, sondern weil er in Le Mans selbst dabei war und es "einfach nur geil war".

Ralph Söhner (Archiv) ist immer noch vom vom Reisebericht "Mit der Ape durchs Waldecker Land" (MOTORRAD 13/2011) begeistert, weil der Artikel so erfrischend anders war und das Erlebnis feiert, mit ganz einfachen Mitteln unterwegs zu sein.

Uli Holzwarths (MOTORRAD Classic) Lieblingsgeschichte 2011 ist aus der Ausgabe 11: der Fahrbericht von Rolf Henniges mit dem Ohle-V12-Eigenbau mit Aston-Martin-Triebwerk. Besonders in Erinnerung blieb ihm das riesige Aufmacher-Foto, für das man das Heft drehen musste, und der authentisch-lebendige Text, der einen "mit auf die Fahrt mit dem 700-Kilo-Monster nimmt".

Jörg Rettenmayr (Layout)  empfiehlt den Fahrbericht der KTM Freeride aus MOTORRAD 22/2011, weil die Freeride eine interessante Technik mit coolem Design paart - außerdem gefällt dem Grafik-Chef das ganz besondere Layout des Artikels.

Anzeige

Die Bildschirmhintergründe liegen in den drei gängigsten Bildschirmformaten vor - gekennzeichnet durch die Namen der jeweiligen Ordner, wer eine andere Auflösung verwendet, muss sich das Format von der größeren Variante runterrechnen. PC-Benutzer klicken das Bild mit der rechten Maustaste an und wählen (je nach Betriebssystem) zum Beispiel "Als Desktop-Hintergrund festlegen".

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote