Jawa Eisspeedwaymotorrad

Jawa Eisspeedwaymotorrad
Hersteller: Jawa

Ab Werk gibt’s eine komplette Eisspeedway-Maschine von Spike-Monopolist Jawa bereits für 7301 Euro. Die tschechischen Maschinen sind vorn mit einer CZ-Gabel ausgerüstet und dämpfen hinten mit einem Federbein, das über dem Getriebe liegt. Fast alle Topfahrer, wie Vizeweltmeister Günther Bauer, vertrauen aber auf Eigenbau-Rahmen. Bauers Fahrgestell der österreichischen Gebrüder Wartbichler gibt den vertikalen Motoreinbau mit Schwerpunkt weit vorn vor. Vorn federt eine eigens für Eisbahnen konzipierte Öhlins-Upside-down-Gabel, hinten ein spezielles Federbein, das umgelenkt unter dem Jawa-Getriebe sitzt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige