Jawa GM Langbahnmotorrad

GM Jawa Langbahnmotorrad
Hersteller: Jawa

Das Langbahn-Motorrad des zurückgetretenen Weltmeisters Robert Barth ist, wie bei vielen anderen Fahrern, eine Kombination aus GM und Jawa. Der Motor sitzt in einem Jawa-Rohrrahmen aus Chrommolybdän-Stahl und ist mit einem Nischler-Fallstromvergaser kombiniert. Der Monoshock, der das Hinterrad dämpft, und der Zusatzdämpfer an der vorderen Schwinggabel stammen von Öhlins. Auf dem Zweigang-Jawa-Getriebe sitzt eine Trockenkupplung von Georg Gilgenreiner. Der Primärantrieb erfolgt mittlerweile bei Langbahnmaschinen standardmäßig über einen Zahnriemen. Barth verwendet einen Riemen aus Kevlar.

Anzeige
Anzeige
Anzeige