Kawasaki Zephyr 1100

Kawasaki Zephyr 1100 ### 1062 cm³, 68 kW (93 PS) bei 8000/min, 88 Nm bei 7000/min, Leergewicht 262 kg, 210 km/h, 14 245 Mark (1992) ### Ein Jahr nach Erscheinen der beiden ersten Zephyr-Modelle erweiterte Kawasaki 1992 die klassische  Baureihe mit der 1100er nach oben. Auch sie entsprach im Aufbau den kleineren Modellen. Ein potenter, luftgekühlter Reihenvierzylinder mit zwei obenliegenden Nockenwellen, 93 PS und 88 Newtonmetern Drehmoment sorgte in einem Fahrwerk mit zeitgemäßen Fahrwerkskomponenten für jede Menge ungetrübten Fahrspaß, zwei Ausgleichswellen für angenehme Laufkultur. Das Konzept ging auf, und viele Kunden nahmen die Retrowelle dankbar an.
Foto: Archiv
Hersteller: Kawasaki

Aktuelle Gebrauchtangebote

Anzeige
Anzeige
Anzeige