Keeway Matrix 25/50/125

Ungewöhnlich für einen Chinaroller ist die eigenständige Karosserie mit Kanten und Ecken. Die Technik darunter ist konventionell, um nicht zu sagen bieder. Die Ausstattung ist üppig und bietet neben polierten Felgenhörnern, Edelstahlauspuff und einer Alarmanlage eine Fernbedienung für die Zü ...

Weiterlesen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

2009

Ungewöhnlich für einen Chinaroller ist die eigenständige Karosserie mit Kanten und Ecken. Die Technik darunter ist konventionell, um nicht zu sagen bieder. Die Ausstattung ist üppig und bietet neben polierten Felgenhörnern, Edelstahlauspuff und einer Alarmanlage eine Fernbedienung für die Zündung.

Keeway Matrix 25/50/125<br />
Zylinder/Takt	1/4<br />
Hubraum	125 cm³<br />
Leistung	6,0(8,2) kW(PS)<br />
Vmax	86 km/h<br />
Leergewicht 	106 kg<br />
Preis*	ab 1449 Euro<br />
Varianten	5,2(7,0) kW(PS)<br />
	2,1(2,9) kW(PS)
Anzeige

2008

Ungewöhnlich für einen Chinaroller ist die eigenständige Karosserie mit Kanten und Ecken. Die Technik darunter ist konventionell, um nicht zu sagen bieder. Die Ausstattung ist üppig und bietet neben polierten Felgenhörnern, Edelstahlauspuff und einer Alarmanlage eine Fernbedienung für die Zündung.

Keeway<br /><br />
Matrix 25/50/125<br /><br />
Zylinder/Takt	1/4<br /><br />
Hubraum	125 cm³<br /><br />
Leistung	5,2(7,0) kW(PS)<br /><br />
Vmax	86 km/h<br /><br />
Leergewicht 	105 kg<br /><br />
Preis	1639 Euro<br /><br />
Varianten	2,1(2,9) kW(PS)<br /><br />
	0,9(1,2) kW(PS)

2007

Kantig, aggressiv und modern wirkt der Matrix. Sein Design entfernt sich meilen-weit vom gewohnten, weichgespülten chinesischen Einheitslook. Ob als 45 km/h schneller Zweitakt-50er, als Mofa oder als Viertakt-125er, alle Matrix haben eine Alarmanlage samt Wegfahrsperre und Fernzündung an Bord. Für wertige Anmutung sorgen in Fahrzeugfarbe lackierte Sechsspeichen-Gussfelgen mit polierten Hörnern, Linsenscheinwerfer und eine Auspuffanla-ge aus Edelstahl. Helmfach, Gepäckträger, Haupt- und Seitenständer sind Serie, ein Topcase in Fahrzeugfarbe mit Rückenpolster ist gegen Aufpreis erhältlich.

Keeway Matrix 25/50/125<br /><br />
Zylinder/Takt	1/4<br /><br />
Hubraum	125 cm³<br /><br />
Leistung	5,2(7,0) kW(PS)<br /><br />
bei Drehzahl	7250/min<br /><br />
Leergewicht	105 kg<br /><br />
Sitzhöhe	700 mm<br /><br />
Vmax	86 km/h<br /><br />
Preis	ca. 1600 Euro<br /><br />
Varianten	2,1(2,9) kW(PS)	 	0,9(1,2) kW(PS)

2006

German Design – damit bewirbt Keeway auf seiner Homepage www.keewaymotor.com den sportlichen Matrix. Kantig-futuristisch wie ein Stealth-Bomber wirkt der Matrix, verfeinert allerdings mit wertig wirkenden zwölfzölligen Gussfelgen. Auch der Auspuff hat einen glanzvollen Auftritt. Unter der Lampenmaske stecken Linsenscheinwerfer, neben einer Alarmanlage ist auch eine Fernbedienung für die Zündung eingebaut – wofür auch immer man sie benötigt. Dazu gibt es Nützliches wie Haupt- und Seitenständer, E- und Kickstarter. Reifendimensionen und Radstand des Matrix entsprechen dem preiswerteren Keeway Focus.

Keeway Matrix 25/50/125<br /><br />
Zylinder/Takt	1/4<br /><br />
Hubraum	125 cm³<br /><br />
Leistung	5,2(7,0) kW(PS)<br /><br />
bei Drehzahl	7250/min<br /><br />
Leergewicht	105 kg<br /><br />
Sitzhöhe	700 mm<br /><br />
Vmax	86 km/h<br /><br />
Preis	1549/k. A.<br /><br />
Varianten	2,1(2,9) kW(PS)	 	0,9(1,2) kW(PS)
Anzeige
Anzeige