Praxistest: Enduro-Zubehör

Foto: Hertneck
Zubehör für Enduristen
Zubehör für Enduristen
Aus der aktuellen Enduro-Kollektion von Alpinestars, Telefon 0039/04235286, testete MOTORRAD die 159,95 Euro teure Techstar-Hose und die Jet-Jacke für 168,95 Euro. Beide Teile sind prima verarbeitet und aus einem robusten Material, das den unvermeidlichen Kontakt
mit Ästen, Gestrüpp oder Steinen im Allgemeinen un-
beschadet wegsteckt. Die Jackenärmel lassen sich für
hitzigen Einsatz abzippen, die Hose ist durch einen großen
Stretchbereich im Schritt und an den Innenschenkeln gut
durchlüftet – was bei Temperaturen unter 10 bis 15 Grad
Celsius unangenehm werden kann. Ansonsten gibt’s über
die Hose, abgesehen von schmutzempfindlichen Biesen (Weiß), nichts zu meckern. Bei der Jacke erhöht der
kurze Schnitt vorn die Bewegungsfreiheit. Hinten ist sie relativ lang und sehr weit geschnitten. Da sie sich im Saum nicht enger stellen lässt, wird es bei hohem Tempo unangenehm zugig. Außerdem sind zwei Außentaschen und eine Innentasche zu wenig. Dafür überzeugen die
engen, flatterfreien Ärmel sowie die gut schließbaren Armbündchen und der wandlungsfähige Kragen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote