Reaktionen auf Textilkombi-Test von MOTORRAD Detlev Louis und Büse bessern nach

13 Textilkombis wurden in MOTORRAD 9/2010 auf ihre Reisequalitäten untersucht. Besonders der Nässetest wurde vielen Kombis zum Verhängnis. Detlev Louis und Büse haben nun als erste Anbieter Nachbesserungen für ihre Anzüge angekündigt.

Anzeige

Fünf Minuten mussten die Texilkombis dem Wasserdruck aus einem Kärcher-Profigerät standhalten – bei diesem Härtetest von MOTORRAD trennte sich die Spreu vom Weizen. Allerdings gaben nicht die in den Anzügen verbauten wasserdichten Klimamembranen auf. Meist waren es dürftig abgedeckte Reißverschlüsse, die Wasser durchsickern ließen. Schnell haben die Firmen Büse und Louis auf diesen Test reagiert.

 

Die überarbeitete Kombi STR Pro von Büse soll bereits in diesem Sommer bei den Fachhändlern hängen. Diesmal mit besser hinterlegtem Front-Reißverschluss. Damit sollte nach Einschätzung des Produktentwicklers jede Regentour locker gestemmt werden können. Im Herbst soll die Jacke zusätzlich mit Belüftungsreißverschlüssen erhältlich sein. Ansonsten machte die Kombi im Test bereits eine ordentliche Figur. Auch die Reißverschlüsse der mit "gut" bewerteten Vanucci-Kombi HiRider von Detlev Louis sollen künftig besser hinterlegt sein. 

Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote