Testsieger Textilkombis (MOTORRAD 17/2013) Stadler Destiny Evo/Faith Evo

Die Textilkombi Stadler Destiny Evo/Faith Evo erzielte im Vergleichstest in MOTORRAD 17/2013 das Prädikat "Testsieger".

Foto: Jahn

Stadler Destiny Evo/Faith Evo

Anbieter: Stadler, Telefon 0 85 43/9 62 00, www.stadler-bekleidung.de

Preis: Jacke ab 999 Euro, Hose ab 649 Euro, komplett ab 1648 Euro, zehn Prozent Aufpreis für Übergrößen

Größen: Herren 48 bis 62, Damen 38 bis 46, Zwischengrößen und als Maßanfertigung er­hältlich

Farbe: Schwarz

Gewicht: 7,9 kg (Größe 52)

Herstellungsland: Deutschland

Ausstattung: Außenjacke und -hose aus Gore-Tex-Laminat, Innenjacke und -hose aus Cordura Air-Gewebe

Passform/Tragekomfort: Geschmeidig zu tragender „Zwei-in-eins-Anzug“ in vielfältigem Größenspektrum. Schon die Standard-Konfektionsgrößen gefallen mit perfekt ge­schneiderten Umfängen, Arm- und Beinlängen. Beweglichkeit sinkt spürbar mit dem Gore-Tex Überanzug und dem hohen Gesamtgewicht.

Wetterschutz: Im Sommer und bei Regen top. An kühlen Tagen muss mangels integriertem Thermofutter auf ­eine entsprechend wärmende Kombination aus Base- und Midlayer gesetzt werden.

Sicherheit: Besser geht es nicht: anatomisch geformtes P­rotektorenset inklusive Hüft- und Rückenschutz mit erstklassiger Dämpfung.

Ausstattung/Verarbeitung: Makellos gefertigt, aber nur wenige Extras.

Fazit: Innovative Tourenkombi „aus deutschen Landen“. Der funktionell ausgestattete, leichte Sommeranzug wird an regnerischen Tagen mit einem festen Gore-Tex-Überwurf kombiniert. Sehr ansehnlich gefertigt, vorbildlich wirkendes Protektorenset.

MOTORRAD-Urteil: sehr gut

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote