Kosmos KSR 125 E

Kosmos KSR 125 E
Hersteller: Kosmos

2005

Nach dem 11. September 2001 ist nichts mehr, wie es war. Falsch. Bei Kosmos ist noch immer alles, wie es war. Noch immer baut der Kleinserienhersteller Euroimport Schlich im Eifelstädtchen Mayen aus vorwiegend italienischen Neuteilen real existierende Oldtimer zusammen. Noch immer stammt der luftgekühlte Zweitaktmotor mit Sechsganggetriebe vom bekannten Zulieferer Franco Morini. Und noch immer ist es der MOTORRAD Katalog-Redaktion nicht gelungen, eine echte Kosmos in freier Wildbahn zu sichten. Die Kosmos ist so etwas wie die Blaue Mauritius der 125er-Szene. Zumindest, was ihren Verbreitungsgrad angeht.

Modell: Kosmos KSR 125 E
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige

2004

Wenn es überhaupt eine Konstante im schnelllebigen 125er-Markt gibt, dann ist es Kosmos. Seit gefühlten 20 Jahren geistern immer wieder die gleichen Bilder und technischen Daten durch den MOTORRAD Katalog. Preisanhebungen gibt’s gar nicht, oder sie fallen sehr moderat aus. So bleibt eigentlich nur, wie immer darauf hinzuweisen, dass Kosmos-Maschinen im Eifelstädtchen Mayen von der Firma Euroimport Schlich aus vorwiegend italienischen Teilen montiert werden und auch in Deutschland ihre TÜV-Abnahme erhalten. Die gut abgehangenen Sechsgang-Zweitaktmotoren stammen wie immer von Franco Morini.

Modell: Kosmos KSR 125 E
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

2003

Bei keinem Hersteller ist die Katalog-Bildbeschaffung so einfach wie bei Kosmos: Es kann immer wieder das Vorjahresmotiv genommen werden. Bei den technischen Daten gibt’s seit gut 20 Jahren auch nichts wesentlich Neues, bleiben also die moderaten Preisanpassungen. Allerdings nicht für 2003, denn die in Deutschland aus vorwiegend italienischen Teilen montierte Nostalgie-Enduro kostet so viel wie im Vorjahr. Ob die sensationell geringen Gewichtsangaben realistisch sind, versucht die MOTORRAD Katalog-Redaktion seit 1979 herauszufinden. Vielleicht klappt’s mit der Testmaschine im nächsten Jahr.

Modell: Kosmos KSR 125 E
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige
Anzeige