Kreidler Flory 25/50/B/C

Kreidler Flory 25/50/B/C
Hersteller: Kreidler

2004

Flory hießen einst die von gedrosselten Florett-Motoren befeuerten Mofa-Versionen des Kleinkraftradherstellers aus dem Schwabenland. Die Erben haben auch diesen Namen wieder ausgegraben. Nicht nur die fetzigere Lackierung unterscheidet die 100 Euro teurere RC von den einfacheren Varianten, sondern auch die größeren Zwölf-Zoll-Räder, die für besseres Fahrverhalten sorgen. Der Flory ist dank seines kurzen Radstandes von 1035 Millimetern wendig, die Scheibenbremse verzögert Mofa wie 45-km/hVariante rasch und sicher. Der Wetterschutz des Beinschildes mit zwei eingebauten Rundscheinwerfern ist gerade ausreichend.

Kreidler

Flory 25/50/RC/B/C

Zylinder/Takt: 1/2

Hubraum: 49 cm³

Leistung: 3,1(4,2) kW(PS)

bei Drehzahl: 6500/min

Leergewicht: 74 kg

Sitzhöhe: 790 mm

Vmax: k. A.

Preis: 1599–1699 Euro

Varianten: 3,0(4,0) kW(PS)

und 1,5(2,0) kW(PS)
Anzeige
Anzeige
Anzeige