Kreidler Martinique 125 DD

Martinique heißt der Großradler von Kreidler. Die 16-Zöller versprechen stabile Fahreigenschaften, das zwangsläufig kleine Helmfach wird von einem Fach im Beinschild sowie einem stabilen Gepäckträger unterstützt. Einen Seitenständer gibt es auch, einen Kickstarter nicht. Dafür aber zwei ...

Weiterlesen

Tests und Fahrberichte

Mehr

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

2011

Martinique heißt der Großradler von Kreidler. Die 16-Zöller versprechen stabile Fahreigenschaften, das zwangsläufig kleine Helmfach wird von einem Fach im Beinschild sowie einem stabilen Gepäckträger unterstützt. Einen Seitenständer gibt es auch, einen Kickstarter nicht. Dafür aber zwei Scheibenbremsen.

Modell: Kreidler Martinique 125 DD
Hubraum: 125 cm³
Leistung KW (PS): 7,5 (10,2)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 780
Trockengewicht: 130

Anzeige

2010

Martinique heißt der Großradler von Kreidler. Die 16-Zöller versprechen stabile Fahreigenschaften, das zwangsläufig kleine Helmfach wird von einem Fach im Beinschild sowie einem stabilen Gepäckträger unterstützt. Einen Seitenständer und zwei Scheibenbremsen hat der Martinique, einen Kickstarter nicht.

Modell: Kreidler Martinique 125 DD
Hubraum:  cm³
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

2009

Mit nostalgisch schwungvollen Formen, aber aktueller Technik wartet Kreidlers erster Großrad-Roller auf. Der Martinique rollt auf 16-Zöllern und bremst an beiden Rädern mit einer Scheibe. Sein wassergekühlter Viertakter ist kräftiger als die luftgekühlten 125er in den anderen Kreidler-Rollern.

Kreidler Martinique 125 DD<br />
Zylinder/Takt	1/4<br />
Hubraum	125 cm³<br />
Leistung	8,0(10,8) kW(PS)<br />
Vmax	k. A.<br />
Leergewicht 	138 kg<br />
Preis	k. A.
Anzeige
Anzeige