KTM 990 Adventure S

KTM 990 Adventure/S
Hersteller: KTM

2008

Nach etlichen Verbesserungen besitzt die Adventure mittlerweile einen herrlichen Motor. Perfekt abgestimmt, geht der V2 sensibel und berechenbar ans Gas, erst jenseits von 7000/min verebbt sein einzigartiges Temperament allmählich. Das Fahrwerk überzeugt mit toller Stabilität und transparentem Lenkverhalten sowie herausragender Geländetauglichkeit. Verbesserungswürdig wären Verbrauch, Licht und Soziusplatz, der Fahrer dagegen hockt prima. Die S-Version hat längere Federwege, aber kein ABS.

Technische Daten KTM 990 Adventure (KTM LC8)
Modelljahr 2007
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 101,0 / 62,4 mm
Hubraum 1000 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 11,5
Leistung 72,0 kW ( 97,9 PS ) bei 8500 /min
Max. Drehmoment 95 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen aus Stahl, Motor mittragend
Federweg vorn/hinten 210 mm / 210 mm
Reifen 90/90 21 , 150/70 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Doppelkolben-Schwimmsättel / 240 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1570 mm
Lenkkopfwinkel 63,4 °
Nachlauf 119 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht k.A.
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige

2007

Eine feste Größe im härteren Reise- und Passstraßengeschäft hat KTM mit der fahraktiven Adventure installiert. Als S mit noch längeren Federwegen, aber ohne ABS ausgerüstet, taugt sie etwas besser für schnelle Geländeetappen, der Masse ihrer Interessenten sei die Normalversion empfohlen. Deren ABS regelt sportlich-spät, aber wirkungsvoll, leider verlor die Bremse ein wenig an Transparenz. Auch sie kann ein mit hervorragenden Federelementen bestücktes Fahrwerk vorzeigen, dank gut konzentrierter Massen sicher das agilste in diesem Segment. Der Motor könnte weniger verbrauchen und unten rum harmonischer ans Gas gehen, oben raus ist er eine Wucht.

Technische Daten KTM 990 Adventure (KTM LC8)
Modelljahr 2007
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 101,0 / 62,4 mm
Hubraum 1000 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 11,5
Leistung 72,0 kW ( 97,9 PS ) bei 8500 /min
Max. Drehmoment 95 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen aus Stahl, Motor mittragend
Federweg vorn/hinten 210 mm / 210 mm
Reifen 90/90 21 , 150/70 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Doppelkolben-Schwimmsättel / 240 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1570 mm
Lenkkopfwinkel 63,4 °
Nachlauf 119 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht k.A.
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige
Anzeige