Kymco Agility MMC 125

Was MMC heißt, das wissen wir nicht. Aber was es bedeutet. Im Falle des Agility steht es für eine Radgröße von 12 Zoll. Sonst ist er mit dem City baugleich, was auch das erstaunlich große, wenngleich zerklüftete Helmfach beinhaltet. Bei den Fuffies lässt sich der Soziusplatz zur Rückenlehne ...

Weiterlesen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

2011

Was MMC heißt, das wissen wir nicht. Aber was es bedeutet. Im Falle des Agility steht es für eine Radgröße von 12 Zoll. Sonst ist er mit dem City baugleich, was auch das erstaunlich große, wenngleich zerklüftete Helmfach beinhaltet. Bei den Fuffies lässt sich der Soziusplatz zur Rückenlehne hochklappen.

Modell: Kymco Agility MMC 125
Hubraum: 125 cm³
Leistung KW (PS): 6,9 (9,4)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 109 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 790
Trockengewicht: 109

Anzeige

2011

Was MMC heißt, das wissen wir nicht. Aber was es bedeutet. Im Falle des Agility steht es für eine Radgröße von 12 Zoll. Sonst ist er mit dem City baugleich, was auch das erstaunlich große, wenngleich zerklüftete Helmfach beinhaltet. Bei den Fuffies lässt sich der Soziusplatz zur Rückenlehne hochklappen.

Modell: Kymco Agility MMC 50
Hubraum: 49 cm³
Leistung KW (PS): 2,4 (3,3)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 795
Trockengewicht: 97

2009

Der kompakte Agility ist ein Renner im Kymco-Programm. Deshalb bauen die Taiwaner die Agility-Linie weiter aus. Zu One und MMC kommt der sportliche RS mit Halogen-Doppelscheinwerfer und frischen Farben als 50er und 125er. Den praktischen, als Lehne hochklappbaren Soziussitz hat auch der RS.

Agility MMC 50/125<br />
Zylinder/Takt	1/4<br />
Hubraum		125 cm³<br />
Leistung	6,9(9,4) kW(PS)<br />
Leergewicht		105 kg<br />
Vmax			85 km/h<br />
Preis*	ab 1295 Euro<br />
Varianten		2,4(3,3) kW(PS)
Anzeige
Anzeige