Kymco K-XCT 125i

Foto: Hersteller
Hersteller: Kymco

2014

Wer sich vom K-XCT an den Yamaha TMax erinnert fühlt, tut den Kymco-Designern wahrscheinlich einen großen Gefallen. Von Anmaßung kann jedoch keine Rede sein, denn in puncto Motor wahrt der Taiwanese respektvolle Distanz zu seinem Vorbild. Apropos: In LEDs eingefasste Scheinwerfer gibt's zum Beispiel auch bei BMW.

Modell: Kymco K-XCT 300i
Hubraum: 299 ccm
Leistung KW (PS): 21 (28)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 810
Trockengewicht: 184

Anzeige

2014

Modell: Kymco K-XCT 125i
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 10,6 (14,4)
Zylinder: Reihenmotor 1
Takt: 4
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 830
Trockengewicht: k.A.

2014

Wer sich vom K-XCT an den Yamaha TMax erinnert fühlt, tut den Kymco-Designern wahrscheinlich einen großen Gefallen. Von Anmaßung kann jedoch keine Rede sein, denn in puncto Motor wahrt der Taiwanese respektvolle Distanz zu seinem Vorbild. Apropos: In LEDs eingefasste Scheinwerfer gibt's zum Beispiel auch bei BMW.

Modell: Kymco K-XCT 125i
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 10,6 (14,4)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 810
Trockengewicht: 172

2013

Wer sich vom K-XCT an den Yamaha TMax erinnert fühlt, tut den Kymco-Designern wahrscheinlich einen großen Gefallen. Von Anmaßung kann jedoch keine Rede sein, denn in puncto Motor wahrt der Taiwanese respektvolle Distanz zu seinem Vorbild. Apropos: In LEDs eingefasste Scheinwerfer gibt's zum Beispiel auch bei BMW.

Modell: Kymco K-XCT 125i
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 10,6 (14,4)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 810
Trockengewicht: 172

Anzeige
Anzeige