Kymco Yager 50/125

Kymco Yager 50/125
Hersteller: Kymco

Aktuelle Gebrauchtangebote

2007

Wenn schon neu, dann richtig. Nach dieser Devise lässt Kymco dem rundlich-barocken alten Yager eine expressiv-kantige Neukonstruktion folgen. Der wassergekühlte 125er ist bereits zu haben, rollt wie der für April 2007 angekündigte luftgekühlte 50er vorne auf einem 13-Zöller und hinten auf zwölf Zoll – das verspricht spürbar präziseres Fahrverhalten als beim alten Yager. Beide Motoren sind Viertakter, der 125er bremst auch hinten mit einer Scheibe. Die Ausstattung ist mit bequemer Sitzbank, Klapprasten und Rückenlehne für den Sozius, beleuchtetem Helmfach und LCD-Cockpit sehr reichhaltig.

Kymco Yager 50/125

Zylinder/Takt 1/4

Hubraum 125 cm³

Leistung 8,4(11,4) kW(PS)

bei Drehzahl 8250/min

Leergewicht 140 kg

Sitzhöhe 790 mm

Vmax 95 km/h

Preis 2045/2665 Euro

Variante 3,1(4,2) kW(PS)
Anzeige

2006

Der Kymco Yager, am Anfang seiner Karriere unter dem Namen Spacer bekannt, ist ein Phänomen. Obwohl sein Design unverwässerten Asien-Barock repräsentiert, ist er seit Jahren europaweit einer der erfolgreichsten Roller. Vielleicht liegt es an der Ausstattung, die mit dem Begriff reichhal-tig nur unzulänglich beschrieben ist. Oder daran, dass die Auswahl an Fünfziger-Sofas doch eher gering ist. Als 125er ist er zudem der preisgünstigste Vertreter seiner Art. Wie das Design stammt auch das Fahrverhalten aus längst vergangenen Tagen. Die Technik ist ebenso wenig zukunftweisend, dafür robust und zuverlässig.

Kymco Yager 50/125

Zylinder/Takt 1/4

Hubraum 124 cm³

Leistung 8,4(11,4) kW(PS)

bei Drehzahl 8000/min

Leergewicht 139 kg

Sitzhöhe 760 mm

Vmax 100 km/h

Preis 2195/2395 Euro

Variante 3,1(4,2) kW(PS)
Anzeige
Anzeige