Für Zündapp KS 125 Sport hat Wiebusch "die Kolben konstruktiv verbessert".

Szene - Werkstatt-Porträt Zweirad Wiebusch

Erfüllte Jugendliebe

Marco Wiebusch setzt als vielseitiger Tech­niker Motoren aller ­Fabrikate wieder instand, durch Zylinder-Beschichtung, Kurbelwellen-Überholung und die CNC-Fertigung vieler Spezialteile. Aber das Herz des ­Bielefelders schlägt klar für Zündapp.

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote