MBK Flame F

MBK Flame F
Hersteller: MBK

2003

Trendig kann man den MBK Flame F sicher nicht nennen. Seine Vorzüge sind anderer Art: Er bietet für wenig Geld gediegene Verarbeitung, ist komfortabel, handlich und praxisgerecht ausgestattet. So verfügt der in Taiwan gebaute Flame, den Yamaha als Cygnus anbietet, über E- und Kickstarter, Haupt- und Seitenständer, ein geräumiges, mit Filz ausgeschlagenes Helmfach und einen stabilen Gepäckträger. Sein luftgekühlter Viertakter reißt keine Bäume aus, tritt an der Ampel bis 50 km/h aber kräftig an, läuft kultiviert und sparsam. Die Federung arbeitet daunenweich, die Fahrstabilität ist akzeptabel.

Zylinder/Takt	1/4

Hubraum 125 cm³

Leistung 6,3(8,6) kW(PS)

bei Drehzahl 7500/min

Leergewicht 109 kg

Sitzhöhe 765 mm

Vmax 88 km/h

Preis 2450 Euro
Anzeige
Anzeige
Anzeige