Moto Guzzi Breva 750

Foto:
Hersteller: Moto Guzzi

Aktuelle Gebrauchtangebote

2010

Sie ist zurück, die Breva 750. Im vergangenen Jahr tauchte sie nicht im offiziellen Programm des deutschen Moto Guzzi-Importeurs auf, aber offenbar besinnt man sich in schwierigen Zeiten auf die kleineren Hubräume zurück. Ein charmanter Begleiter mit sehr komfortabel abgestimmten Federelementen ist sie obendrein; wem der Sinn nicht nach Sport, sondern nach Gemütlichkeit steht, wer obendrein im Verbrauch sparsame Motoren schätzt und keine Statussymbole für sein Selbstbild braucht, ist hiermit gut beraten.

Technische Daten Moto Guzzi Breva 750 IE (k.A.)
Modelljahr 2004
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 80,0 / 74,0 mm
Hubraum 744 cm³
Ventile pro Zylinder zwei Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,6
Leistung 35,0 kW ( 47,6 PS ) bei 6800 /min
Max. Drehmoment 55 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 75 mm
Reifen 110/70 17 , 130/80 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsattel / 320 mm Zweikolben-Festsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1449 mm
Lenkkopfwinkel 62,0 °
Nachlauf 109 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 400 kg
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige
Anzeige
Anzeige