Moto Guzzi California 1400 Custom

Foto: Hersteller
Hersteller: Moto Guzzi

2015

Technische Daten Moto Guzzi California 1400 Custom (k.A.)
Modelljahr 2015
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 104,0 / 81,2 mm
Hubraum 1380 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 10,5
Leistung 71,0 kW ( 96,6 PS ) bei 6500 /min
Max. Drehmoment 120 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 120 mm / 110 mm
Reifen 130/70 R 18 , 200/60 R 16
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 282 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1685 mm
Lenkkopfwinkel 58,0 °
Nachlauf 155 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 740 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 547 kg
Höchstgeschwindigkeit 195 km/h
Preis
Neupreis 17990 Euro
Anzeige

2014

Sie ist die neueste und hubraumstärkste Maschine im Moto Guzzi-Portfolio: die California 1400, die in den Varianten Custom und Touring angeboten wird. Gemeinsam haben sie den riesigen V2-Motor, der aus 1380 cm³ Hubraum gemäßigte 96 PS bei 6500/min entwickelt, dafür aber bereits bei 2750 Touren sein maximales Drehmoment von 120 Nm erreicht. Das bringt ordentlich Druck aus dem Drehzahlkeller, wobei das per Ride-by-Wire-System gesteuerte Triebwerk sich äußerst kultiviert benimmt. Vibrationen gelangen kaum zur Besatzung, das ganz urige V2-Feeling stellt sich kaum ein. Aber wer hätte an einem solchen luftgekühlten Kraftwerk auch einen zusätzlichen Ölkühler, drei anwählbare Motormappings, Traktionskontrolle und Tempomat erwartet? Die Unterschiede zwischen den beiden California-Varianten sind in der Ausstattung zu finden – erwartungsgemäß kommt die Touring mit Windschild und Koffern daher. Das macht auch den Preis zum Unterscheidungsmerkmal: 17690 Euro werden für die Custom fällig, 19340 Euro für die Touring. Interessant, dass sich zwischen Januar und September 2013 mehr als zwei Drittel der 189 California-Käufer für die teurere Ausgabe entschieden haben.

Technische Daten Moto Guzzi California 1400 Custom (k.A.)
Modelljahr 2013
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 104,0 / 81,2 mm
Hubraum 1380 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 10,5
Leistung 71,0 kW ( 96,6 PS ) bei 6500 /min
Max. Drehmoment 120 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 120 mm / 110 mm
Reifen 130/70 R 18 , 200/60 R 16
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 282 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1685 mm
Lenkkopfwinkel 58,0 °
Nachlauf 155 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 740 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 547 kg
Höchstgeschwindigkeit 195 km/h
Preis
Neupreis k.A.

2013

Moto Guzzi hatte jahrelang einen fabrikneuen Oldtimer im Angebot, nun wurde die California, der "Inbegriff des italienischen Motorrad" (Eigenwerbung)komplett neu konstruiert. Geblieben sind der Name und die Silhouette. Aus dem großen wurde ein gewaltiger V2, nun der größte seiner Art aus europäischer Fertigung. Die Höhe des Drehmoments fasziniert vor allem in Kombination mit dem niedrigen Drehzahlniveau, bei dem der 1400er es an die Kurbelwelle liefert. Die Custom-Version dürfte am ehesten in die Schublade Power-Cruiser passen, der um 125 Millimeter gegenüber der letzten California verlängerte Radstand liegt im Bereich von Victory Vegas oder Honda Gold Wing. "Handgefertigt" in Mandello, fungiert die neue California geradezu als Technologieträger, seien es die wunderbar filigranen Speichenräder, das elektronische Gas samt der Möglichkeit verschiedener Mappings, ein schwingungsentkoppelter Motor, oder ABS und Traktionskontrolle serienmäßig.

Technische Daten Moto Guzzi California 1400 Custom (k.A.)
Modelljahr 2013
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 104,0 / 81,2 mm
Hubraum 1380 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 10,5
Leistung 71,0 kW ( 96,6 PS ) bei 6500 /min
Max. Drehmoment 120 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 120 mm / 110 mm
Reifen 130/70 R 18 , 200/60 R 16
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 282 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1685 mm
Lenkkopfwinkel 58,0 °
Nachlauf 155 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 740 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 547 kg
Höchstgeschwindigkeit 195 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige
Anzeige