Motorhispania Furia Supermoto/Cross

Motorhispania Furia Supermoto/Cross
Hersteller: Motorhispania

Mopeds mit dem Namen Motorhispania werden gefertigt, seit der Firmengründer 1948 eine Lizenzvereinbarung mit Moto Guzzi unter Dach und Fach gebracht hatte. Heute rollen pro Jahr mehr als 18000 50er vom Band des Werkes in Poligono La Chaparilla, darunter auch die Furia Supermoto und ihre stollenbereifte Schwester Cross. Beiden gemeinsam ist der flüssigkeitsgekühlte Minarelli-Motor mit sechs Gangstufen. Ein kleinerer Vergaser drosselt die Offroader auf EU-konforme 45 km/h, mit denen das Fahrwerk spielend fertig wird. Die Vorderradführung übernimmt eine Paioli-Telegabel mit 180 Millimetern Federweg.

Modell:  Furia Cross
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder:  
Takt: 
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 85

Modell:  Furia Supermoto
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder:  
Takt: 
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 78

Anzeige
Anzeige
Anzeige