Alpinestars Bionic SP Vest

Foto: Bilski
Anbieter:
Alpinestars, Telefon 0039/0423/ 5286, www.alpinestars.com Preis: 169,95 Euro; Größen: S bis XXL; Gewicht*: 1154 Gramm; CE-Level: 2

Plus
Kunststoffschalen im Brustbereich als zusätzlicher Unfallschutz; liegt sauber und druckstellenfrei am Körper an; angenehmes Trageverhalten, Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt; pfiffige Bauchgurt-Konstruktion (Klettriegel laufen nicht über den Frontreiß­verschluss), dadurch perfekte Handhabung; Protektorelement zur Reinigung der Weste abnehmbar; vollständige CE-Kennzeichnung

Minus
Vier Schläge knapp über CE-Grenzwert für Level 2

Fazit
Den selbst gestellten hohen Anforderungen an Sicherheitslevel 2 wird die SP Vest nicht gerecht. Mit einer durchschnittlichen Restkraft von rund 13 Kilo-Newton (kN) – absolut gesehen kein schlechter Wert – liegt sie vier kN darüber. Positiv: die großflächigen Kunststoffschalen im Brustbereich für zu­sätzlichen Unfallschutz. Allerdings kann es unter engen Lederkombis knapp zugehen.

MOTORRAD-Urteil: gut

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote