(Archivversion) Difi

Modell: Motoline Husky

Größen: S bis XXXLPreis: 299,90 MarkFarben: Schwarz, Schwarz/BordeauxMaterial: Obermaterial Taslan; Innenfutter Nylon; Isolierung FiberfillAusstattung: Zwei Brusttaschen, eine Oberschenkeltasche, eine Innentasche; Armabschluss mit Strickbündchen und Gummizug, Beinabschluss mit Reißverschluss und Klettriegel; gepolsterter Kragen mit Druckknöpfen; Protektorentaschen an Rücken, Schultern, Ellbogen und Knie; Fleece-Einsatz an Ellbogen und Knie; gefütterter Brustlatz; Taillengurt mit Schnellverschluss, Gummizug im Rücken; Schultern mit ReflexbesatzPraxistest: Enger Beinschnitt erschwert Ein-und Ausstieg mit Stiefeln; gute Passform mit körpernahen Schnitt und langen Ärmeln und Beinen; mit Lederkombi kann es jedoch eng werden; angenehmer Tragekomfort mit geringer Flatterneigung; Armabschluss mit zu weitem, nicht verstellbarem Gummizug begünstigt Zugluft; gute VerarbeitungIsolierung: Sehr gute Wärme-Isolierung, insbesondere vorn durch den mehrfach überlappenden, dick gefütterten BrustlatzWasserdichtigkeit: Wassereintritt an Längsnaht links in Höhe der Hüfte; eine Brusttasche leicht feuchtFazit: Gut verarbeitete, prima sitzende Thermokombi mit der besten Wärme-Isolierung im Test, aber leichten Schwächen im Nässe-TestMOTORRAD-Urteil: Empfehlenswert

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote