Ausprobiert (Archivversion) Klappbarer Montageständer

Geländesportler, egal, ob Crosser oder Enduristen, schrauben bekanntermaßen ständig an ihren Fahrzeugen. Und wer zu diesem Zweck sein Motorrad ungern auf einer leeren Getränkekiste abstellen möchte, benötigt einen stabilen Montagebock. Götz bietet einen klappbaren Bikeständer, den in sechs Farben erhältlichen Cycra Spider, für 119,95 Euro an. MOTORRAD hatte den Ständer mehrere Monate im Einsatz und war vor allem von dessen Robustheit und seinem absolut stabilen Stand überzeugt. Auch die sehr große Auflagefläche sowie die Möglichkeit, den Cycra Spider für den Transport oder die Lagerung in der Werkstatt zusammenzuklappen, gefielen. Für den Einsatz stehen zwei Arbeitshöhen zur Wahl. MOTORRAD hat nachgemessen, entweder 42 oder 46 Zentimeter – zu viel, um ohne Hilfe schwere Straßenenduros hochzuwuchten. Leichte Sportenduros oder Crosser lassen sich hingegen mit etwas Übung auch alleine auf dem Ständer abstellen. Vorteil der großen Arbeitshöhe: Beide Räder sind entlastet und können problemlos ausgebaut werden.

Anbieter: Götz, Telefon 07476/933150,www.goetz-motorsport.de

Urteil: gut

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel