Ausprobiert (Archivversion) BMW Rallye 2 Pro

Mit Preisen von 595 Euro für die Jacke und 480 Euro für die Hose gehört der Rallye 2 Pro, den BMW als Ganzjahresanzug für den Endurofahrer bewirbt, nicht gerade zu den Billigangeboten. Dafür bietet der in den Herrengrößen 46 bis 60 sowie ­98 bis 118 lieferbare Anzug hochwertige Aus-stattung. MOTORRAD hatte über mehrere Monate ausgiebig Gelegenheit, den Rallye 2 Pro nicht nur auf der Straße, sondern auch bei extrem schweißtreibenden Offroad-Einsätzen auszuprobieren. Ergebnis: perfekt. Bei Regen sorgen die herausnehmbaren Gore-Tex-Inserts für trockene Haut, bei Hitze fährt man einfach ohne Innenjacke beziehungsweise -hose und sperrt zusätz-lich die vielen großen Belüftungsöffnungen auf, die für beste Durchlüftung sorgen. Der Anzug ist hervorragend verarbeitet, besitzt viele durchdachte Details, jede Menge Taschen, abnehmbare Ärmel, einen Verbindungsreißverschluss, hochwertige, teilweise in der Position höhenverstellbare Protektoren und lässt sich sehr angenehm tragen. Somit ist er bestens geeignet für den Einsatz auf jeder Art Enduro – von der Reiseschaukel bis zur Hardcore-Version.Anbieter: BMW Motorrad, Telefon 0180/5001972,www.bmw-motorrad.de.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote