Dainese Gilet Wave 2-3 Neck

Foto: Bilski
Bei der Gilet Wave von Dainese lässt leider nicht nur der Tragekomfort zu wünschen übrig.
Bei der Gilet Wave von Dainese lässt leider nicht nur der Tragekomfort zu wünschen übrig.
Anbieter:
Dainese, Telefon 089/35827270, www.dainese.comPreis: 250 Euro; Größen: S bis XL; Gewicht*: 1070 Gramm; CE-Level: 1

Plus
Kunststoffschalen im Brust-, Schulter- und Nackenbereich als zusätzlicher Unfallschutz; besonders atmungsaktiv durch offene Wabenkonstruktion des Protektors; sehr gute Handhabung; vollständige CE-Kennzeichnung

Minus
Schwäche bei der Stoßdämpfung nach CE; effektiver Schutzbereich des Rückenprotektors ist sehr schmal; durch die vielen Kunststoffschalen eingeschränkter Tragekomfort, Druckstelle am Halsbereich; Protektor zur Reinigung nicht abnehmbar

Fazit
Bei der Überprüfung der nach CE-Norm beiden frei wählbaren potenziellen Schwachstellen erwies sich eine tatsächlich als solche. Zahlreiche Kunststoffschalen schränken außerdem das Platzangebot unter Lederkombis und den Tragekomfort ein. Am ehesten eignet sich die Wave-Weste aufgrund der vor Durchschlägen schützenden Hartschalen für den Offroad-Bereich.

MOTORRAD-Urteil: befriedigend

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote