Dirk Eckhardt, Schwabmünchen (Archivversion)


Mein Sohn Maximilian ist siebeneinhalb Jahre alt, und inzwischen haben wir einige tolle
Vater-Sohn-Touren durchgeführt, die wir beide bestimmt nie vergessen werden. Maximilian trägt einen Shoei-Helm in XS (kein extra
Kinderhelm), mit dem er sicherlich auch noch
im nächsten Jahr unterwegs sein kann. Ebenfalls gute Erfahrungen machten wir mit einer atmungsaktiven Jacke von Held. Leider haben wir bis heute keine Hose für ihn gefunden. So sitzt er halt in Jeans in meinem Windschatten. Man sollte allerdings so fahren, wie man es
in der Fahrschule gelernt hat, also mit viel »Hirn«. Auch scheint es keine Regenkombi in seiner Größe zu geben. Der Nierengurt von Held mit Haltegriffen hat sich bei allen Touren dagegen als perfekte Hilfe erwiesen. Schön wäre es, MOTORRAD würde eine entsprechende Internetseite einrichten, auf der sich Väter und Mütter über ihre Erfahrungen austauschen können.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote