Fazit (Archivversion)

Vier sehr gute, drei gute Paarungen. Als »schlechteste« Note im Test muss nur zwei Mal ein »Befriedigend« vergeben werden. In der Bilanz also ein positives Testergebnis. Allerdings ließe sich noch manches besser machen. Gerade in den Kategorien »Fahrpraxis« und »Sicherheit« besteht bei einigen Herstellern Nachholbedarf. Andere könnten durch eine sorgfältigere Verarbeitung im Nässetest deutlich mehr Punkte einfahren. Der Dane Vesborg WP muss hier richtig Federn lassen. Leider, denn in puncto Tragekomfort kann er den Testsieger von Alpinestars sogar minimal überbieten.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote