Fazit (Archivversion)

Unterm Strich kann sich das Ergebnis des Stiefeltests sehen lassen. Und sich Bayerns Erfolgsmarke Daytona, hier mit dem Modell Bandit XCR, erneut an die Spitze eines Vergleichs stellen. Auch Neuein-steiger Puma überzeugt mit einem teuren, aber sehr guten Stiefel. Deutlich günstiger ist bei gleicher Note der Ixs Rapido. Bei den Stiefeln von Dainese, Alpinestars und XPD besteht in puncto Tragekomfort noch Ausbaubedarf. Der insgesamt gute Notenschlüssel ist vor allem auf das exzellente Abschneiden im Nässe-test zurückzuführen. Bis auf ein Modell hielten alle dicht. Kochmanns Premium-Marke Redbike muss sich aufgrund massiver Dichtigkeitsprobleme in drei von vier Fällen mit der roten Laterne begnügen.

*100 bis 95 Punkte = überragend, 94 bis 80 Punkte = sehr gut, 79 bis 70 Punkte = gut, 69 bis 60 Punkte = befriedigend, 59 bis 50 Punkte = ausreichend, 49 bis 0 Punkte = mangelhaft

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote