Platz 3: Fibertec Textile Guard Pro, 14,95 Euro, MOTORRAD-Urteil: gut

Fibertec Textile Guard Pro im Test Vergleichstest Imprägniermittel (MOTORRAD 15/2017)

Platz 3: Bietet guten Schutz vor Nässe und Schmutz, hinterlässt kaum Spuren – gelungen!

Füllmenge: 500 ml in Pumpsprühflasche Preis: 14,95 Euro (gekauft bei Globetrotter, Stuttgart), entspricht 29,90 Euro/Liter

Anbieter: Fibertec, Tel. 0 21 73/ 9 60 96 40, www.fibertec.info


Fibertec Textile Guard Pro

€ 14,95* bei Amazon kaufen

*Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung

Anzeige

Messwerte des Fibertec Textile Guard Pro

Trockensubstanz: 2,2 %;

Ausbringung nach 10 sek: 18,21 g; 

Kontaktwinkel Polyester/Polyacrylat:  150,0/152,4 Grad

Anwendung des Fibertec Textile Guard Pro

Herstellervorgabe: feuchte oder trockene Kleidung gleichmäßig einsprühen, mit einem Schwamm gleichmäßig in Stoff einreiben, Wärmebehandlung kann Imprägnierung verbessern;

Praxis: geringe Vernebelung, Pumpsprayer mit schlechtem Handling (Hebel zu kurz)

Imprägnierleistung des Fibertec Textile Guard Pro

Besprühtest Cordura: zehn Durchgänge (Durchschnittswert 90 Punkte), auf Polyacrylat zehn Durchgänge (Durchschnittswert 82 Punkte);

Schmutzabweisung: vier von vier Ölen bestanden

Rückstandsfreiheit des Fibertec Textile Guard Pro

auf Cordura gut, auf Leder befriedigend

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote