Götz Hubständer (Archivversion)



Dass der Dreibeinständer tatsächlich stabil steht, davon konnte sich MOTORRAD bei diversen Servicearbeiten überzeugen. Enduros lassen sich mit erstaunlich wenig Kraft und ohne zu ruckeln aufbocken (Hubhöhe 30 bis 42 Zentimeter). Ein Kritikpunkt:
Der Hubständer wird verpresst und verschraubt und lässt sich für den Transport nicht ohne Werkzeug zerlegen.

Fazit: stabil stehender Montageständer, mit dem sich Sportenduros spielend aufbocken lassen
Anbieter: Götz, Telefon 07476/ 933150, www.goetz-motorsport.de; Preis: 34,95 Euro

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote