Große und kleine Brillen (Archivversion)

Da die Brillentypen in Größe und Form unterschiedlich ausfallen, ist beim Kauf eine Anprobe mit Helm ratsam. Die voluminöse Smith Violator paßt zum Beispiel nicht zu jedem Helm. Smith bietet die anderen Modelle in zwei Größen an. Die kleineren Versionen passen auch in Helme mit schmalem Gesichtsausschnitt oder für kleine Helmgrößen. Für Kinderhelme gibt es außerdem spezielle Ausführungen, beispielsweise die Scott 89 Junior oder Uvex Speedy.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote