Harro - Der Elefantenboy, Die Rennweste (Archivversion)

»Ich kann mich noch ganz genau dran erinnern, wie ich damals zu Harro in den Schwarzwald gefahren bin, um mir meine erste Lederkombi zu kaufen«, erzählte kürzlich ein befreundeter Fotograf. Anek-
doten dieser Art sind zahlreich. Wie keine andere hat die Lederbekleidungsfabrik und einstige Gerberei in Rohrdorf bei Nagold die Szene beeinflusst. Und bleibt mit dem aktuellen Sortiment ihrer Tradition bis heute treu verbunden. Seit vier Jahrzehnen ist die legendäre Rennweste im Programm. Die
verkauften Stückzahlen gehen nach Firmenschätzungen in den sechsstelligen Bereich. Ebenso lange hat sich der Elefantenboy als Pflichtausrüstung für traditionsbewusste Motorradtouristen gehalten. Und mit der schnörkellosen Rennkombi Assen ist man den einstigen Werksfahrern Luigi Taveri, Hans- Georg Anscheidt oder Dieter Braun wieder sehr nahe.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel