HJC HQ-1 (Archivversion)

Anbieter: HJC Europe Deutschland, Telefon 02131/523560, www.hjc-germany.de;
Preis: ab 449,95 Euro bis 499,95 Euro; Größen: XS bis XXL; Farben: Karbonlook (Foto), Dekor in drei Farbvarianten (Blau, Rot, Schwarz/Silber)

Plus Gut spürbare Belüftung; sehr gut zu bedienende Belüftungstasten; top Visierwechselmechanik; Visierarretierung; großes Sichtfeld; gute Brilleneignung; leichtgängiger Kinnriemen, Ende per Druckknopf fixiert; vorbildliche Kinnriemenpolsterung; geringes Gewicht
Minus Visier beschlägt; im Wangenbereich etwas zu weit geraten; Karbon-Oberfläche mit geringen Einlagerungen (Harzflecken)
Fazit Ein Vollkarbonhelm für unter 500 Euro – die asiatische Fertigung macht’s möglich. Der HQ-1 vom weltgrößten Helmhersteller HJC fällt mit rund 1300 Gramm zwar einige hundert Gramm schwerer aus als die leichtesten Vollkarbon-Modelle anderer Anbieter, dennoch wiegt er wesentlich weniger als die
allermeisten Integralhelme aus GFK oder Polykarbonat, was den Tragekomfort spürbar verbessert. Sehr positiv: die gute Belüftungsfunktion und Tasten-Bedienung. Etwas ärgerlich im Test: das beschlagende Visier – das kann HJC definitiv besser.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel