Kauftipp Lederkombis (MOTORRAD 8/2014) Modeka Kyalami

Der Leder-Zweiteiler Modeka Kyalami hat im Lederkombistest in MOTORRAD 8/2014 das Prädikat "Kauftipp" erzielt.

Foto: mps-Studio

Anbieter: Beckumer Leder-Bekleidungswerk, Tel. 0 25 21/85 03 22, www.modeka.de

Preise: Jacke 329,50 Euro, Hose 269,50 Euro, Gesamt 599 Euro

Größen: 48 bis 60

Farben: Schwarz, Schwarz mit Weiß

Gewicht (in Größe 52): 4,71 kg (ohne Knieschleifer)

Obermaterial: wasserabweisendes Rindsleder mit Aramidfaser-Stretcheinsätzen

Lederdicke: 1,25 mm

Herstellungsland: Pakistan

Plus: Sehr griffiges Leder, überzeugende Ausstattung mit hochwertigem Kevlar- und Polyamid-Stretchgewebe, Verarbeitung ordentlich; Protektoren-Vollaustattung, gute Schlagdämpfungswerte, klasse Sitz der Protektoren, guter Schienbeinschutz; viel Stauraum, große Innentasche, zwei Jackenaußentaschen (fassen sogar größeres Portemonnaie) und eine Hosentasche; Proportionen stimmen, sehr gute Passform, geringes Gewicht, höchster Tragekomfort im Vergleich.

Minus: Knieschleifer-Klettflächen müssten seitlicher und tiefer sitzen; Verbindungsreißverschluss aus Kunststoff; an Wade etwas zu weit.

Fazit: Konsequent auf Touring getrimmt – die Modeka Kyalami passt optimal für Landstraßenpiloten. Umfangreiche Ausstattung, erfreulich preisgünstig!

MOTORRAD-Urteil: sehr gut

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel