Kunstfaser-Kunde: Textil-Materialien erklärt (Archivversion)

AllgemeinesDenier: D oder den, Maßeinheit für Fadengewicht, Gewicht in Gramm je 9000 Fadenmeter3 M: amerikanischer Kunststoffhersteller, wird in der Motorradtextilbranche oft synonym mit dessen reflektierendem Material Scotchlite verwendetDuPont: Schweizer Faser- und Gewebehersteller, unter anderem Kevlar, Cordura, Coolmax, Lycra, Nomex, Dacron, Lycra, Tactel, Thermastat, Thermax, ThermoliteLycra: elastische Faser aus PUR von Du Pont, befindet sich in allen Geweben, die dehnbar sindNylon: Gattungsbegriff für Stoffe aus Polyamid 6,6 (Molekül besteht aus zwei Sequenzen mit sechs Kohlenstoffatomen)olyacryl: leichte Kunstfaser von geringer Feuchtigkeitsaufnahme und hoher Bauschkraft, nimmt Schweiß in Dampfform nicht auf und ist ideal für RheumatikerPolyamid: PA, Kunstfaser, nimmt nur zirka vier Prozent seines Eigengewichts als Feuchtigkeit auf, ist reiß- und scheuerfest, verwendbar für Außenmaterialien wie Nylon, Cordura, Tactel, MerylPolyester: PES, Kunstfaser, nimmt nur ein Prozent seines Eigengewichts als Feuchtigkeit auf, ist feuchtigkeitsleitend und strapzierfähig; kann als Außenmaterial, als Futter, als Membran, aber auch als Druckknöpfe und Reißverschlüsse verwendet werden, eignet sich deshalb für sortenreine KleidungPolypropylen: PP, Kunstfaser, 40 Prozent leichter als Baumwolle und nimmt null Prozent Feuchtigkeit auf, verwendbar als FunktionsunterwäschePolytetrafluorethylen: PTFE, siehe TeflonPolyurethan: PU, Kunststoff, verwendbar als Beschichtungsmittel, als elastische Faser und als Füllmaterial für antiallergische Betten; als Kompaktbeschichtung auf PES- oder PA-Trägern Polyvinylchlorid: PVC, wasserdichte Faser und Beschichtung, aber nicht atmungsaktiv (»Ostfriesennerze«), Ripstop: spezielles Webverfahren, bei dem nach einem kleinen Riß das Gewebe nicht weiterreißtSchoeller: Schweizer Gewebehersteller, Produkte: Dynatec, Keprotec, Schoeller Relfex, K 300, InotecScotchgard: wasserdichte Beschichtung von 3 M, Konfektionär: MotolineSilikon: Öl zur Imprägnierung von stark wasserabweisenden und regendichtenStoffenTeflon: Material aus Tetrafluorethylen von Du Pont, wird als Beschichtung, als Membran (Gore-Tex) und vieles mehr verwendetAußenmaterialienCarbonit: glänzendes PES-Material; die Rückseite ist atmungsaktiv und die Vorderseite wasserabstoßend, Konfektionär: HarroCordura: widerstandsfähiges Garn aus geschnittenen Polyamid-Fasern mit einer vierfach so starken Abreibfestigkeit wie Nylon, das Außenmaterial der Motorrad-Textilkleidung, Konfektionär: alleDynafil TS-70: reißfestes Polyamidgewebe, Bestandteil von DynatecDynatec: Gewebegruppe aus Dynafil TS-70 und Cordura, hohe Abriebfestigkeit und hohe Temperaturbeständigkeit, Konfektionär: Gericke, Schuh, Shoei, ReuschDynax: Gewebe von hoher Reißfestigkeit und Scheuerbeständigkeit, Konfektionär: Hein Gericke, MQPFibertex: Außenmaterial, Konfektionär: CloverInotec: Gewebe im Jeanslook aus einem Mix von Baumwolle, Lycra, Kevlar und Dynafil TS-70, Konfektionär: exklusiv für BMWK 300: reiß- und abriebfestes, teflonbeschichtetes Gewebe aus Kevlar/PA-Mix, Konfektionär: exklusiv für BMWKenytex: zusammen mit Kevlar Besatz, Konfektionär: IXSKeprotec: abriebfeste, strapazierfähige und sehr reißfeste Gewebefamilie aus variierenden Teilen von Kevlar, Cordura, Dynafil TS-70 und Lycra, Konfektionär: ixs, Hein Gericke, SchuhKevlar: sehr leichte, zugfeste, hitzebeständige, abriebfeste Aramidfaser, wird unter anderem als Bekleidungs- und Helmmaterial eingesetzt, Konfektionäre: Rukka, Gericke, SchuhKevlar-Karbon: abriebfester Bestandteil von Lederkombis und Handschuhen, Konfektionär: Dainese, Büse, Spyke, HavebaKohlefaser: Karbonfaser, hochhitzebeständige Chemiefaser mit einem Kohlenstoffgehalt von über 80 %, zur Helmherstellung und neuerdings in Verbindung mit Kevlar in Lederbekleidung wie Handschuhe und Kombis eingesetzt, Konfektionär: Büse, Dainese, IXS, HavebaKoslan: Außenmaterial, Konfektionär: Louis, MQPLorica: Lederimitatstoff, wasserabweisend imprägniert, abrieb- und reißfest, Konfektionär: DaineseNeopren: wasserdichter Kunstkautschuk, findet als Nierengurt, Hals- und Gesichtsschutz und Regenkleidung Verwendung, Konfektionär: Götz, Louis, ixs Oxford Nylon: aufrgund eines speziellen Webverfahrens strapazierfähiger als konventionelles Nylon, Konfektionär: Harro, LouisOxlan: Außenmaterial aus Nylon der koreanischen Firma Bokwan, Konfektionär: IXSPolytex: Gewebe mit Teflonimprägnierung, wasser- und schmutzabweisend, Konfektionär: HarroSebring: Cordura-ähnliche Stoffart, Konfektionär: DaineseTaslan: Außenmaterial aus Nylon, aber voluminöser und weicher, Konfektionäre: Hein GerickeTeccon: Außenmaterial, Konfektionär: BüseTecnor: PU-beschichtetes Außenmaterial, Konfektionär: CloverReflexmaterialienIlluminite: kleine reflektierende Spiegel, auf große Gewebeflächen gedruckt, Konfektionär: Reusch, ShoeiReflex: 3M-Scotchlite-Fäden mit Dyntec verwebt zu reflektierendem Gewebe von Schoeller, Konfektionär: Held, Krawehl, Motoline, Hein Gericke, SchuhScotchlite: reflektierendes Material von 3 M, wird als Paspel oder Logos verarbeitet, Konfektionäre: alleKlimamaterialienAerotex: Polyurethan-Beschichtung, Konfektionär: Difi, MotolineBretex: auch Super Bretex, microporöse PU-Beschichtung auf PES-Microfasergewebe, Konfektionär: DaineseDrytex: Klimamembran, Konfektionär: CloverEntrant: mikroporöse PU-Beschichtung der japanischen Firma TorayGore-Tex. Teflon-Membran des amerikanischen Gore-Konzerns mit Mikroporen, Konfektionäre: rukka, BMW, Frank Thomas, Dainese, IXS (?), Polo, DanéHelsapore: PU-Membran der deutschen Helso-Werke, nur noch als Lizenz für spezielle Kunden, kann auch unter anderem Namen auftreten, Liner in Handschuhen, Konfektionär: ModekaHipora: PU-Membran des koreanischen Herstellers Kolon als Insert für Handschuhe, Konfektionär: Gericke, IXS, Götz, ModekaICC Technotex: Internal Climate Controle, Klimamaterial auf PU-Basis, Konfektionär: MQP, LouisImpertex: Klimamaterial, Konfektionär: IXS (Stiefel)Impraperm: Klimamaterial, Konfektionär: IXS (Stiefel)Miporex: mikroporöse PU-Beschichtung und Membran, Konfektionär: IXS, SchlierNibo: Klimamaterial, Konfektionär: BüsePorelle: elastische PU-Membran (Porvair), für Handschuhe geeignet, Konfektionär: Hein Gericke, Vanucci, LouisRegular: Klimamaterial, Konfektionär: UvexReissa: Klimamembran, Konfektionäre: Held, KrawehlRover-Tex: Klimamaterial, Konfektionär: DaineseSheltex: dünne, flexible PU-Membran, Konfektionär: Hein Gericke. Shoei, Schuh, ReuschSoltotex: Klima-Insert bei Textilkleidung und Handschuhen, Konfektionär: IXSSympatex: porenlose Membran aus PES, von Akzo Nobel, Konfektionär: Hein GerickeVapas: wasserdichte PUR-Beschichtung, Konfektionär: IXS, Schuh, Reusch, ShoeiWin: wasserdichtes Inlet, Konfektionär: BüseWiwativ: spezieller Name von Konfektionär Harro für eine PU-Membran aus FernostFutterstoffe und UnterkleidungAlu-Therm: Innenfutter mit Aluminium, Konfektionär: LouisFleece: leichte, dicke Gestricke von hoher Isolationswirkung, gutem Feuchigkeitstransport und flauschigem Aussehen (»Faserpelz) meist aus PES Climacontrol: Netzfutterstoff, Konfektionär: CloverCoolmax: schweißabsorbierendes Futtermaterial aus PES, Konfektionär: BMW, Hein GerickeDacron: PES-Faser Duratec: Polyamid-Filamentfaser, Konfektionär: UvexDuratherm: Innenfutter, Konfektionär: PoloGore Windstopper: Teflon-Membran verbunden mit PES-GestrickHollofill: wärmende Hohlfaser aus Dacron, Konfektionär: MQP, ModekaMeraklon: Faser aus PP, leicht, billig, dehnfähig, warmMeryl: feinfibrillige Garne aus PA, besonders für sportgerechte Klimastoffe, Konfektionär: DaineseN.M.T: Gewebe aus PES-Fasern, Konfektionär: UvexNomex: feuerhemmende Aramid-Faser, beispielsweise für Helminnenfutter bei Formel 1 und Autorennen, auch bei Handschuhen, Konfektionär: IXSPolartec: verschiedene Mikrofasergewebe aus PES des amerikanischen Herstellers Malden Mills, mal als Unterkleidung, mal als Fleece verwendet, Konfektionär: RestlessTactel: Kunstfaserfamilie aus PA, leicht, funktionell, strapazierfähig und vielseitig, eingesetzt für so ziemlich alles auch Nierengurte, Kopftücher, Halswärmer, Konfektionäre: Dainese, Harro, Restless, VanucciThermastat: Hohlfaser, die Körperwärme durch eingeschlossene Luft konserviert und Schweiß abtransportiert, Konfektionär: Bermudes, rukkaThermax: superleichte, stark wärmeisolierende und feuchtigkeitstransportierende Hohlfaser auf der Dacron-BasisThermolite: dünne, gutwärmende Isolierung, Konfektionäre: Hein Gericke, Krawehl, IXSThinsulate: leichte, wärmden, atmungsaktive Mikrofaser aus PP und PES, Konfektionär: Hein Gericke, Harro, ixsTranstex: Unterwäsche mit der Innenseite aus PP und der Außenseite aus Baumwolle, Konfektionär: LöfflerTVX: zweischichtig aufgebautete Faser aus PES mit Abstandshaltern, Konfektionär: UvexValtherm: Futtermaterial, Konfektionär: Clover, ixs

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote