Lederkombis um 500 Euro: Praxistest (Archivversion) Richa Francorchamps

MOTORRAD-Urteil: befr. bis ausr.

Anbieter: Grand Canyon, Telefon 05931/886163; Internet: www.grandcanyonbike.dePreis: 499 EuroGrößen: 48 bis 58Farben: Schwarz/Silber/Grau; Schwarz/Silber/Rot; Schwarz/Silber/BlauGewicht*: 4,34 Kilogramm ((*Konfektionsgröße 50 (mit Protektoren) ))Ausstattung: eine Innentasche mit Reißverschluss; Leder-Stretcheinsätze an Schultern, Knien, Hosen- und Jackenbund; Kevlarstretch im Schritt, an den Innenseiten von Ellbogen und Knien sowie an den Waden; Innenfutter (Jacke mit Netzfutter); Klettriegel an Jacken- und Hosenbund; Klettflächen für optionale Knieschleifer; Kunststoff-ReißverschlüsseBesonderheiten: reflektierendes Material an KnienSicherheit: stabiler Verbindungsreißverschluss (Kunststoff) direkt am Leder von Jacke und Hose befestigt; CE-Protektoren an Schultern, Ellbogen und Knien; Schaumpolster an Rücken und Hüfte; Lederdopplungen an GesäßRestkraftwerte der Protektoren: Schulter 37,1 kN, Ellbogen 40,0 kN, Knie 37,4 kN (über CE-Grenzwert)PraxistestPlus: stabile Verbindung von Jacke und Hose; realistische Größenangabe; relativ kommoder Sitz der Jacke dank zahlreicher Stretcheinsätze; ausreichend lange ÄrmelMinus: Knieprotektoren sitzen zu tief; starke Wulstbildung und Druckgefühl an Knien; kein CE-Rückenprotektor; Kragen zu weit; Innentasche fast unter der Achsel platziert; Druckknopf an Ärmelbündchen steht weit ab und drückt auf HandgelenkFazit: ordentlich verarbeiteter, einfach ausgestatteter Zweiteiler mit stabilem Verbindungsreißverschluss, dessen Ergonomie zwar nicht der Fahrerposition entspricht, aber noch ausreichend komfortabel zu tragen ist; die Restkraftwerte der Protektoren liegen über dem CE-Grenzwert

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote