Louis, Polo, Hein Gericke und Touratech Die 2009er Kataloge sind da

Die Kataloge der drei großen Bekleidungs- und Zubehörspezialisten für die Motorradsaison 2009 sind jetzt erhältlich. Am mächtigsten kommen der Louis- und der Polo-Katalog daher. Bekleidung, Verschleißteile, Pflegemittel und Parts zur individuellen Gestaltung des eigenen Bikes auf 1116 bzw. 1030 Seiten lassen kaum Wünsche offen. Nicht ganz so dick mit 387 Seiten, aber vom Sortiment dennoch nicht unvollständig preist der Hein Gericke sein Sortiment an.

Vergleichen lohnt sich auf jeden Fall. So werden beispielsweise einige Daytona-Stiefelmodelle nur bei Loius angeboten und einige nur bei Hein Gericke. Ebenso hat jeder Shop Prämiummarken in seinem Angebot, die die anderen nicht führen.

Touratech hat ebenfalls seinen neuen Katalog herausgebracht. Dieser ist aber eher etwas für die Reise- und Outdoorfraktion. Auf 1027 Seiten findet man alles, was man für das Fahren im freien Gelände benötigt. Die Besitzer von (Reise-)Enduros können sich im großen Individualangebot von Touratech austoben und ihre Motorräder in wahre Rallye-Dakar-Maschinen verwandeln. Auch ein großes Angebot an Camping-Equipment, Navigations- und GPS-Geräten, sowie Kartenmaterial aus der ganzen Welt (z.B. alte russische Militärkarten) lassen dem nächsten Trip ins Unbekannte nichts mehr im Weg stehen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel