M-Tech Kollektion 2005 Cooles Leder

Foto: Bilski
Mit neuem Importeur (TWS Central Europe) startet der italienische Motorradbekleidungs-Konfektionär M-Tech in Deutschland durch. Zur Kollektion 2005 gehört die Lederjacke Jerez, die aufgrund eines speziellen Gerbverfahrens das Sonnenlicht besser reflektiert und so die Aufheizung um bis zu zehn Grad reduzieren soll. Weitere Details der in drei Farbkombinationen für 379 Euro erhältlichen Jerez sind CE-Protektoren, das herausnehmbare Thermofutter sowie ein Verbindungsreißverschluss.

Neuheiten 2005: Bei Helmen und Bekleidung setzen die Hersteller im nächsten Jahr nicht nur auf neue Farben und Formen, sondern auch auf sinnvolle Innovationen. Voll im Trend: Textilkleidung mit der aktuellen Gore-Klimamembran XCR, gut ausgestattete, aber günstige Helme sowie coole Retro-Lederjacken. Welche Klamotten zum kommenden Saisonstart sonst noch angeboten werden zeigt die Zusammenfassung der Produkthighlights in der aktuellen Ausgabe von MOTORRAD (23/2004).

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote