Nierengurte: Kaufberatung (Archivversion) Der Preisgünstige

Nierenwärmer aus Neopren gibt es bereits ab fünf Mark im Handel. Neopren ist ein Synthesekautschuk, der für diesen Zweck meist mit Textilgewebe beklebt wird. Er ist wasser- und winddicht sowie ohne zusätzlichen Stretch dehnfähig. Der größte Nachteil ist jedoch die fehlende Atmungsaktivität. Um einen Hitzestau im Sommer zu vermeiden, werden Neopren-Gurte, wie beim Louis Sponsor (9,95 Mark), häufig mit einer Perforation versehen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote