Nolan-Helm N 60 (Archivversion)

Der Schwabe ist für zwei Spezialitäten bekannt: für seine handgeschlagenen Maulschellen (oder Spätzletaschen oder so) und für seine Rindlederkombis. Ersteres gibt’s bei jedem Schlachter (schwäbisch »Metzger«), zweites beim Protektorenkombi-Fachverkäufer (schwäbisch »Schwabenleder«, Telefon 0 71 81/96 70 10). Jüngster Sproß der Performance-Reihe ist der Einteiler »Grand Prix« für 2198 Mark. Motto: »Den gibt der Lizenzfahrer seiner Familie«. Freie Farbzusammenstellung aus 18 Farben und Änderungen sind inklusive. Der Lizenzfahrer selbst bekommt für 1798 Mark das Sondermodell »Grand Prix Team« - nur in Schwarz/Rot/Gelb und von der Stange.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote