Recht & Rat (Archivversion)

Telefonieren auf dem Motorrad: Wie soll denn das gehen? Der Sprecher des Bundesverkehrsministeriums reagiert sehr konsterniert auf die Anfrage von MOTORRAD, welche rechtlichen Einschränkungen es geben könne. Über die technischen Möglichkeiten aufgeklärt, verweist er dann aber auf den § 23 StVO, nach dem das Telefo-
nieren während der Fahrt ohne Freisprech-
anlage verboten ist. Ähnlich sieht das ein Sprecher des Polizeipräsidiums Stuttgart: »Eigentlich müssten hier die gleichen Bedingungen wie im Auto gelten.« Sprich: Mit
der Freisprechanlage im Helm darf auf dem Motorrad telefoniert werden. Ein offizielles Statement will allerdings keine Seite abgeben. »Dafür«, so heißt es, »liegen uns noch keine Erfahrungswerte vor.« Sollten sich in Zukunft Motorradunfälle häufen, bei denen ein Telefon im Spiel war, könnte es nach
offizieller Einschätzung zu einer Neurege-
lung kommen. Die Anbieter aus diesem Test empfehlen übrigens, Telefonate nur im Stand zu führen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote