Service compact (Archivversion)

Lederanzug - Schwarz oder Weiß

Die farblichen Alternativen bei der Lederjacke Alina (249 Euro) und der dazu passenden Lederhose Vanessa (219 Euro) sind krass: Den aus Softrindleder gefertigten Anzug für Frauen gibt es ent-weder in Weiß oder in Schwarz. Unabhängig von der Farbgebung sind sowohl Jacke als auch Hose mit herausnehmbaren, teilweise höherstellbaren CE-Protektoren, zahlreichen Taschen, modischen Applikationen aus Glasstein und Stickereien, einem atmungsaktiven Mesh-Innenfutter sowie einem Verbindungsreißverschluss ausgestattet. Lieferbare Größen: 34 bis 44, in Schwarz bis 46.
Anbieter: Held, Telefon 08321/66460,www.held.biker-fashion.de
Anzeige

Computermaus (Archivversion) - Mausordnung

Wer auch am Computer eine Verbindung zu seinem Hobby Motorradfahren ein-gehen möchte, findet bei Hegemann Computer-Mäuse in unterschiedlichen Helmdesigns zu Preisen ab 29 Euro inklusive Scroll-Funktion, zweier Clicktasten und einem Verbindungskabel zum Rechner. Das abgebildete Suomy-Modell kostet 59 Euro, die teuerste whireless-Ausfüh-rung schlägt mit 129 Euro zu Buche.
Anbieter: Hegemann, Telefon 07151/6041676,www.ducati-hegemann.de

Komfortsitzbank (Archivversion) - Polstermöbel

Besitzer von Tourenmotorrädern, die mit der serienmäßigen Sitzbank nicht zufrieden sind, können sie an die Firma Baehr schicken. Dort wird das Originalteil komplett neu aufgebaut. Unter anderem sollen spezielle, mehrschichtige Schaumstoffe, ein rutschfester Bezug und eine ergonomische Formgebung mit Lendenstütze den Fahrkomfort wesentlich verbessern. Die Preise für einen Umbau beginnen bei 249 Euro. Wer sich für eine stufenlos regelbare Sitzheizung oder Geleinlagen (für Fahrer und Beifahrer getrennt) entscheidet, muss noch ein paar Euro drauflegen. Im Bild die Zentauro-Bank für eine BMW K 1200 R.
Anbieter: Baehr,Telefon 06331/14320,www.baehr.net

Ausprobiert (Archivversion) - Oregon-Video-Kamera

Wer gerne mal Filmaufnahmen von seiner Hausstrecke oder der Fahrt auf der Renn­strecke machen möchte, findet mit der digitalen Action Kamera ATC 2000 ein interessantes Angebot. Denn im Lieferumfang sind zahlreiche Halterungen zur Befestigung der robusten, nur rund elf Zentimeter langen Kamera enthalten. Dagegen müssen die beiden benötigten Batterien des Typs AA und SD/MMC-Speicherkarten extra gekauft werden.

MOTORRAD hat die ATC 2000 abwechselnd an Lenker und Helm montiert. Die Befestigungen sind funktionell und stabil. Mit der maximal verwendbaren 2-GB-Speicherkarte lässt sich bei höchster Auflösung ziemlich genau eine Stunde Filmmaterial aufzeichnen. Viel mehr als dokumentarischen Ansprüchen wird die Bildqualität jedoch nicht gerecht. Jeder hoch-wertige 5- oder 7-Millionen-Pixel-Digital-Foto bietet eine bessere Auflösung. Mangels Moni-tor lassen sich die Aufnahmen außerdem nicht an der Kamera anschauen. Menü-Einstellungen und aktuelle Betriebszustände sind auf dem viel zu kleinen LCD-Display kaum ablesbar. Und schon ab Schrittgeschwindigkeit sorgen Luftverwirbelungen für mangelhafte Tonqualität. Es rauscht furchtbar. Überzeugen konnte die ATC dafür im Kriterium Wasserdichtigkeit – laut Hersteller hält sie bis drei Meter Tiefe dicht. Aufnahmen bei strömendem Regen überstand sie unbeeindruckt. Weitere Pluspunkte: Signalton beim An- und Ausschalten, USB-Schnittstelle, Datenübertragungskabel im Lieferumfang, geringes Gewicht, vielfältig montierbar.
Fazit: robuste, wasserdichte Videokamera mit großem Einsatzbereich, jedoch mäßiger Bildqualität.
Anbieter: Oregon Scientific Deutschland,Telefon 06102/7985388,www.oregonscientific.de; Preis: 129 Euro

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote