Service Compact (Archivversion) Produkte

TFL-Cool-Lederkombi
Kühle Haut
Die Besonderheit der Tripmaster-Lederkombi von Hein Gericke ist das speziell behandelte TFL-Cool-Leder, das dafür sorgen soll, dass sich die Kombi in der prallen Sonne nicht so stark aufheizt wie herkömmliche Modelle. Zur Ausstattung gehören zahlreiche Taschen, herausnehmbare Innenfutter sowie CE-Protektoren an den Schultern, Ellbogen, Knien und am Rücken. Lieferbare Größen 48 bis 60, die Hose zusätzlich in den Sondergrößen 25 bis 31. Preis für die Jacke: 199,95 Euro. Die Hose kostet 149,95 Euro. Jeweils mit fünf Jahren Garantie. Anbieter: Hein Gericke, Telefon 0211/98989, www.hein-gericke.de


Halsschutz
Windfang
Zugluft am Hals stört nicht nur bei kühlen Temperaturen sondern ebenso im Sommer. Der Neo-Windstopper-Halsschutz von Rukka soll durch seine Dreilagen-Konstruktion, die Feuchtigkeit von der Haut ableitet für ein stets angenehm trockenes Tragegefühl sorgen. Der elastische, winddichte Schutz für Hals, Brust, Nacken und Schultern steht in den Größen S, M und L zum Preis von 39 Euro zur Wahl. Anbieter: Rukka, Telefon 040/5511055, www.rukka.de


Chrom-Helm
Glanznummer
Einen Jethelm mit aufwendig hergestellter, galvanisch verchromter Außenschale bietet ab Juni 2007 die Schweizer Firma Custom-Helmets-Project zum Preis von 125 Euro. Der ECE 22.05 geprüfte und in den Größen S bis XL angebotene Helm besitzt außer der glänzenden Metalloberfläche einen Sonnenschild, ein klares Visier und einen Click-Schnellverschluss. Anbieter: Custom-Helmets-Project, Telefon 0041/17719450, www.chrom-helme.com.


Motorrad-Koffer
Formidabel
Mit den V 35-Koffern (Paarpreis ab 387 Euro) betritt der italienische Gepäckspezialist Givi Neuland. Durch ihre geschwungene Form schmiegen sich die jeweils 34 Liter fassenden Koffer enger als ihre Vorgänger ans Motorrad. Außerdem sorgt ein neues Befestigungssystem mit jetzt fünf statt bisher drei Haltepunkten für höhere Stabilität und Sicherheit während der Fahrt. Das benötigte, geschwungene PLX-Trägersystem kostet je nach Motorradmodell ab etwa 120 Euro. Anbieter: Givi Deutschland, Telefon 0911/955100, www.givi.de.


Ausprobiert
Handwaschpaste

Die Firma Caramba, in erster Linie durch ihr legendäres Rostlösemittel bekannt, bietet zum empfohlenen Verkaufspreis von 4,39 Euro eine 500-Milliliter-Dose der Handwaschpaste Allerhand. MOTORRAD hatte über Monate reichlich Gelegenheit, sich von der Reinigungswirkung der Paste, die als Reibemittel hautschonendes Holzmehl statt aggressiven Sand verwendet, zu überzeugen. Sämtliche Verschmutzungen der Hände, beispielsweise durch Öle oder Fette beim Schrauben, lassen sich problemlos entfernen. Dazu die dreckigen Hände mit Wasser anfeuchten, einen Fingerhut voll Caramba-Allerhand kräftig verreiben und anschließend mit reichlich Wasser abspülen. Die cremige Paste duftet angenehm und ist sehr ergiebig – eine Dose reicht für mehrere hundert Anwendungen. MOTORRAD meint: Aufgrund der tadellosen Waschkraft gehört ein Reiniger wie Allerhand in jede Werkstatt.
Anbieter: Caramba Chemie, Telefon 0203/778601, www.caramba.de


MOTORRAD-Urteil sehr gut

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel