So testet Motorrad (Archivversion) Auf Prüfstand und Piste

Sicherheit (30 Punkte):
Lederjacken sollen vor allem gut schützen. Auf dem Prüfstand von Sas-Tec (www.sas-tec.de) wird in Anlehnung an die CE-Normen** ermittelt, ob die eingesetzten Protektoren innerhalb des zulässigen Limits bleiben. Weiterhin im Fokus: der exakte Sitz der Aufpralldämpfer, Verstärkungen in den Sturzzonen, die Verbindungsmöglichkeit zur Hose.

Passform (25 Punkte):
Wie sitzt die Jacke? In unterschiedlichen Größen wird an mehreren Testpersonen ermittelt, ob Schnitt, Längen und Proportionen stimmen.

Tragekomfort (25 Punkte):
Kneift es beim Aufsitzen, zwickt und reibt es beim Fahren? Beim Touren über Landstraßen und Autobahnen wird dem Komfort auf den Zahn gefühlt.

Ausstattung/Verarbeitung (20 Punkte):
Bewertet werden praxistaugliche Features und Verarbeitungsqualität.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote