Spezial: Offroad (Archivversion)

Crosser

Geländesportler, der nur auf abgesperrtem Terrain und auf Cross-Strecken im Dreck wühlt.

Das Outfit der Extremisten unter den Offroadfahrern besteht aus luftigen, bunten und nicht ganz billigen Einzelteilen. Als Kopfschutz werden hochwertige Replika-Crosshelme oder Helme mit individuellen Airbrush-Motiven bevorzugt. Hemd und Hose sind von einem der zahlreichen namhaften Anbietern und selbstverständlich farblich auf das Motorrad abgestimmt. Das Hemd ist weit geschnitten, damit Brustpanzer und Ellbogenschützer darunter passen. Die Hose sollte enger anliegen, jedoch Knieschonern oder Orthesen genug Platz lassen. Bei den Stiefeln verringern große Kunststoffteile zwar die Beweglichkeit, verbessern aber die Schutzwirkung.Abbildung: Brille: Scott «87”, 83 Mark, Smith Roll Off’s, 65 Mark; Handschuhe: Fox Flex-Air, 89 Mark; Helm: Shoei VFX-R2 Rush, zirka 1450 Mark; Hemd: Fox HC-Jersey, 89 Mark; Hose: Fox 360 Motion, 379 Mark; Stiefel: Alpinestars Tec 8, 679 Mark
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote