Supermoto-Lederkombination (Archivversion)

Geht ab wie Teufel

Teuflischer Name, ein teuflisch guter Preis: Mit der Leder-kombi Diablo von FLM für 399,95 Euro können sich kosten­bewusste Supermoto-Fans bei der Shopkette Polo neu einkleiden. Laut Herstellerinfos hat man besonders auf körpernahen Schnitt und gute Bewegungsfreiheit geachtet. Der perforierte Zweiteiler ist mit CE-Protektoren an Schultern, Ellbogen, Knien und Rücken sowie einem herausnehmbaren Lochfutter ausgestattet und in der feurigen Farbkombination Schwarz-Orange-Weiß erhältlich. Anbieter: Polo Motorrad, Telefon 0180/5225785, www.polo-motorrad.de
Anzeige

Rennhandschuhe (Archivversion) - Auf die Griffel

Mit den neuen SP-2-Handschuhen von Alpinestars (89,95 Euro) kann man auch bei höllisch-scharfen Ausritten stets alles sicher im Griff behalten. Zum Schutz vor Knöchelverletzungen verfügt der Lederhandschuh über eine Karbon-kappe, weiteren Schutz sollen dämpfende Schaum-einsätze auf Handrücken und Fingern gewähr-leisten. Anbieter: Alpinestars, Telefon 0039/0423/5686,www.alpinestars.com

Reinigungsknete (Archivversion) - Blau, rot, weiss

Spieltrieb befriedigen und gleichzeitig putzen? Nicht nur das Kind im Manne könnte auf die blaue Reinigungsknete von Rotweiss (ab 10,95 Euro) abfahren, mit der sich nach Herstellerangabe Flugrost, Teerspritzer, aber auch Farb- oder Lacknebelreste entfernen lassen. Die Anwendung ist nicht kompliziert: Motorrad waschen, anschließend so mit der Knete über die verschmutzten Stellen fahren, dass der Dreck daran haften bleibt.
Anbieter:Rotweiss, Telefon08382/89044,www.rotweiss.com

Gegensprechanlage (Archivversion) - Mit Engelszungen

Während der Fahrt telefonieren, mit dem Beifahrer plaudern. Mit dem drahtlosen Scala Rider Team Set von Cardo (249 Euro) bleibt man auf dem Motorrad mobil erreichbar. Die drahtlose Gegensprechanlage mit Bluetooth-Kit fürs Handy soll sich mittels Steckklemmung schnell an vielen Jet- oder Integralhelmen nachrüsten lassen. Anbieter: Cardo, Telefon 089/45036819, www.cardosystems.de

Neue Acerbis-Kollektion für Offroader (Archivversion) - Echte Schokocrossies

Weg vom altbackenen Farbschema Schwarz-Rot-Weiß. Richtig lecker schaut die neue Crossbekleidung der Italo-Marke Acerbis mit der Trend­farbe »Chocolate« aus. Bei der Ausarbeitung der 2008er-Kollektion hat man auf das Know-how der Crossprofis Stefan Everts, Juha Salminen und Ivan Cervantes gesetzt. Anbieter: Acerbis, Telefon 0039/035/773577, www.acerbis.it

Wäsche für den Winter (Archivversion) - Schneeweiss

Mollig warm durch den Winter kommen: Falke präsentiert die neue Seamless-Funktionswäsche »Athletic Warm« (Hose 69,95 Euro, Shirt 79,95 Euro), die nach bestem Zwiebelprinzip obendrüber mit der Seamless Skiwäsche (im Bild Modell »Lars«, 79,95 Euro) kombiniert werden kann. Ein hoher Kragen sowie die Rippenstruktur im Nieren- und Schulterbereich sollen Wärme speichern und Auskühlung vermeiden. Anbieter: Falke,Telefon 02972/799263,www.falke.com

Monoblock-Bremszangen (Archivversion) - Pack mer´s

Kleinteilig oder einteilig? Um beim Bremsen nicht in Teufels Küche zu kommen, setzt Brembo im Rennsport die M4-Monoblock-Zangen ein, die ohne verschraubte Deckel gefertigt werden und sich bei extremem Druck nicht aufweiten sollen. Die Vierkolbenzangen für eine Doppelscheiben­anlage gibt es als Nachrüstkit (898 Euro) mit 100 oder 108 Millimeter Lochabstand. Anbieter: Zupin, Telefon 08669/8480, www.zupin.de

Ausprobiert (Archivversion) - Reisetasche für Motorradausrüstung

Wer per Transporter oder Flugzeug zum Motorradfahren anreist, findet in der Hightech-Travel-Teamcase-Tasche von FLM eine prima Transportmöglichkeit für Ausrüstung und persönliches Gepäck. Die großräumige Reise-tasche aus robustem, wasser-abweisendem Nylon lässt sich in der Mitte mittels Reißverschluss und Spanngurten aufklappen und bietet zwei große Fächer, die per Netzunterteilung gut und sinnvoll getrennt sind. Kleinere Gegenstände finden in zwei aufgesetzten Taschen Platz. Ein Tragegurt, der Teleskop-Trolleygriff sowie zwei käftige Skater-Rollen erleichtern selbst bei voller Zuladung die weiten Wege auf Flug­häfen oder Rennstrecken enorm. Nachteil: Das Stauvolumen von 110 Litern könnte einen Tick größer sein. Der Preis von 69,95 Euro ist dagegen ebenso klasse wie Verarbeitung und edle Optik. Anbieter:Polo Motorrad, Telefon 0180/5225785,www.polo-motorrad.de.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote