Test: Hein Gericke

Anbieter: Hein Gericke,
Telefon 0211/98989,
www.hein-gericke.de
Preis: 69,95 Euro
Größen: S bis XXL
Farbe: Schwarz/Natur
Materialien: Anilin-Rindleder, Känguru-Leder (Innenhand),
Einsätze aus Kunststoff
Ausstattung: vorgeformte Ein-sätze aus Kunststoff an Oberhand und Fingergelenken (mit Leder überzogen); Lederdopplungen an Handballen und Außenkante (mit Schaumpolster)
sowie an Daumen- und Fingerrücken; Klettriegel am Handgelenk; Stulpe
mit Schaumpolster und Weitenverstellung; Innenfutter an Oberhand
Trageverhalten: praxistauglicher, sportlich enger Schnitt mit sehr guter Passform und prima Tragekomfort durch stark vorgekrümmte Finger; keine Falten an Innenhand; Griffgefühl und Beweglichkeit top; kein Druck durch Nähte oder geformte Einsätze, aber Steppnähte an Mittel- und Ringfinger irritieren etwas; problemloses An- und Ausziehen, da Innenfutter fixiert; lange, eng schließbare Stulpe; realistische Größenangabe; starke Belüftung durch perforiertes Leder
an Fingern; minimale Abfärbung
Sicherheit: sicherer Sitz des Handschuhs durch stabilen Klettriegel am Handgelenk mit ausreichend bemessenem Verstellbereich; ordentliche Stoßdämpfung an Oberhand, an der Stulpe fallen die Schaumpolster zu klein aus; Lederdopplungen als Schleifschutz
an allen relevanten Stellen

Fazit: sehr preisgünstiger
Sporthandschuh ohne gößere Schwächen für den Sommer

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote