Test-Info (Archivversion)

Praxistest mit Helmen sind diffizil, da vielfältige Einflüsse die objektive Bewertung erschweren. Zum einen spielt die individulle Paßform eine große Rolle, aber auch das Motorrad wirkt sich auf Aerodynamik und Geräuschverhalten stark aus. Daher wurden die Tests mit drei Testern und verschiedenen Motorrädern mit und ohne Verkleidung durchgeführt. Alle Bewertungen sind Mittelwerte aus individuellen Benotungen. Besonders schwierig ist die Beurteilung von Aerodynamik und Geräuschen. Unzählige Durchgänge waren nötig, um die Unterschiede herauszuarbeiten. Zur Ermittlung objektiver Meßwerte für Nackenkräfte und Auftrieb stellte der einzige deutsche Helmhersteller Schuberth den MOTORRAD-Testern den hauseigenen Windkanal zur Verfügung.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote