Testsieger Biker-Sonnenbrillen (MOTORRAD 16/2014) Helly Bikereyes Moab 4

Die Biker-Sonnenbrille Helly Bikereyes Moab 4 hat im Biker-Sonnenbrillen-Test in MOTORRAD 16/2014 das Prädikat "Testsieger" erzielt.

Foto: mps-Studio

Anbieter: Helbrecht Optics, 40721 Hilden, Tel. 0 21/9 11 51 25 12, www.bikereyes.de

Preise: 24,95 Euro (gekauft bei Detlev Louis, Stuttgart)

Lieferumfang: Brillenbeutel (=Mikrofaser-Putztuch), Multifunktionstuch (Aktionszugabe)

Gewicht: 26 Gramm

Material: Polycarbonat, 2,3 mm Mittendicke

Herstellungsland: Taiwan/Deutschland

Plus: Bügel flexibel und sehr einfach einzufädeln; bequemer Sitz; sehr großes Sichtfeld; sehr guter Abschluss oben und unten; sehr guter Windschutz, hervorragender Beschlagschutz.

Minus: Scharnierschrauben (wie bei allen anderen Testteilnehmern auch)

Fazit: So muss eine Biker-Sonnenbrille aus­sehen, da gibt’s kaum etwas zu verbessern, zumindest nicht zu dem Preis. Testsieg (gemeinsam mit Schwestermodell).

MOTORRAD-Urteil: sehr gut

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel