Buff Windproof.

Testsieger Hals- und Gesichtsschützer (MOTORRAD 22/2016) Buff Windproof

Der Hals- und Gesichtsschutz Buff Windproof hat im Vergleichstest in MOTORRAD 22/2016 das Prädikat "Testsieger" erzielt.

Anbieter: Buff Deutschland, Tel. 0 89/4 27 17 60, www.buff.eu

Preis: 35,95 Euro (in abgebildetem Dekor "Gradient")

Größen: uni

Material: Polyester

Herstellungsland: Spanien

Plus: Geschmeidiges Tuch, eng anliegend, sehr elastisch, dadurch nahezu perfekte Passform; Atmen durch Tuch gut möglich; langer Schlauch, kann bedarfsweise auch über der Nase bequem getragen werden; im Halsbereich sehr effizienter Schutz durch Windstopper-Membran, angenehm hautfreundlicher Mikrofleece; feine Verarbeitung, hochwertige Ausstattung; extrem vielseitig verwandelbar und gut einzusetzen

Minus: Etwas voluminös (etwa wie ein Paar Skisocken); für Sommerhitze etwas zu warm

Fazit: Das recht teure, aber hervorragend geschnittene und verarbeitete Schlauchtuch Buff Windproof ist jeden Cent wert. Es passt wirklich zu fast jedem Anlass und für jede Fahrertype.

MOTORRAD-Urteil: sehr gut

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote